Veganer Weihnachtsmarkt in Stuttgart

Der 3. Advent stand diesmal nicht nur für die festliche Zeit, sondern auch für unseren Abschied als Vegablum, denn es war unser letztes Event. Ein Event voller Emotionen und Wehmut, aber auch der Beginn eines aufregenden neuen Kapitels für uns.

Unser letzter Weihnachtsmarkt als Vegablum war etwas Besonderes. Die Atmosphäre war magisch, und wir waren überwältigt von der Resonanz der Menschen, die sich für die vegane Lebensweise interessierten. Der Markt bot eine Fülle an Essens- und Verkaufsständen, obwohl uns die Stadt bedauerlicherweise am Sonntag den Verkauf verwehrte. Doch trotz dieser Herausforderung strömten die Menschen zahlreich herbei und es war ein schöner Abschluß für uns als Vegablum.

Für uns persönlich war dieser Tag nicht nur ein Abschied, sondern auch der Startschuss für neue Leidenschaften: das Filmen und Fotografieren. Details dazu findet ihr demnächst auf unserem Blog.

Lasst uns gemeinsam in die Zukunft starten, voller Vorfreude auf neue Abenteuer und Entdeckungen auf unserer veganen Lebensreise!

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, dass es so ein tolles Event wird! Besonders an unsere liebe Küchenfee! 😍

Infos zu den Bildern

Die Fotos sind alle mit dem Handy gemacht, daher auch noch nicht sooo gute Qualität! Wenn ihr Fotos davon in größer haben möchtet, schreibt mich bitte per E-Mail an!

E-Mail schreiben